Trust Pony Gebiss Sweet Iron Olivenkopftrense doppelt gebrochen

94,54 €  

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten / ab 10€ versandkostenfrei

Gebissgröße

Menge
  • EP10756
  • Trust Equestrian
  • 05002689
  • 7434011668677
  • 0,5 kg
  • Sweet Iron-pony eggbut-eliptical-12/9,5
Doppelt gebrochene, anatomische Trust Equestrian Pony Olivenkopftrense aus Sweet Iron Material,... mehr
Produktinformationen "Trust Pony Gebiss Sweet Iron Olivenkopftrense doppelt gebrochen"

Doppelt gebrochene, anatomische Trust Equestrian Pony Olivenkopftrense aus Sweet Iron Material, welches die Speichelbildung auf natürliche Weise anregt.
Auch als Standard Variante erhältlich.

Die Pony Olivenkopftrense verfügt über kleinere feste Ringe und liegt deshalb stabil in den Mundwinkeln des Pferdes. Die Ringe haben die Abmessungen von ca. 45mm x 55mm. Da sich die Ringe nicht lose voneinander bewegen, wirkt die Zügelhilfe direkt ein. Die Olivenkopftrense wird häufig bei jungen Pferden eingesetzt.
Das doppelt gebrochene Gebiss besteht aus drei im Pferdemaul liegenden Teilen mit einer Gebissstärke von 12 mm. Das Mittelstück des Gebisses liegt auf der Zunge auf und übt dadurch mehr Druck als ein einfach gebrochenes Gebiss auf die Zunge aus.
Es ist insbesondere beim doppelt gebrochenen Gebiss wichtig, auf die richtige Größenwahl zu achten. Bei einem zu großen Gebiss besteht die Gefahr, dass die Gelenke auf die Maulwinkel treffen und somit das Pferd verletzt wird.

Alle Gebisse von Trust sind anatomisch geformt und für das moderne Pferdemaul gefertigt, wodurch die Passform perfekt ist.

Das Trust Sweet Iron Gebiss entwickelt durch den Kontakt mit (Luft-)Feuchtigkeit Oberflächenrost, der süßlich schmeckt und die Speichelbildung auf natürliche Weise anregt. Dadurch beginnt das Pferd mehr zu schäumen, was wiederum zu einer besseren Akzeptanz des Gebisses führt. Aufgrund des Rostprozesses (Oxidation) verwandelt sich die blaue Farbe der Trust Gebisse mit der Zeit in braungrau.
Wenn ein Sweet Iron Gebiss eine Weile nicht verwendet wird, kann sich eine orangebraune Rostschicht auf dem Mundstück bilden. Diese Schicht lässt sich mühelos mit einem feuchten Tuch abwischen. Selbstverständlich ist der Oberflächenrost nicht schädlich für das Pferd.

Jedes Trust Gebiss ist voll und ganz in den Niederlanden handgefertigt. Alle Komponenten werden manuell geschweißt und poliert. Indem das Sweet Iron kurze Zeit erhitzt wird, erhält es seine schöne tiefblaue Farbe. Für den letzten Schliff sorgen das manuelle Einhämmern des Größenstempels und des Markennamens.

Lieferung inkl. Handtuch zur einfachen Aufbewahrung des Trust Gebisses.

Weiterführende Links zu "Trust Pony Gebiss Sweet Iron Olivenkopftrense doppelt gebrochen"
Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Trust Pony Gebiss Sweet Iron Olivenkopftrense doppelt gebrochen"
Gebisse -> Ringart: Olivenkopf
Gebisse -> Mundstück: doppelt gebrochen
Material: Sweet Iron
Gebisse -> Größe: 9,5 cm, 10,5 cm, 11,5 cm
Gebisse -> Stärke: 12 mm
Gebisse -> Ring Ø: 45x55 mm
Hersteller Trust Equestrian
TRUST BITS. CHOOSE THE POWER OF INNOVATION Von einem ganz eigenen und innovativen Ansatz... mehr
Herstellerinformation "Trust Equestrian"
Trust Equestrian

TRUST BITS.
CHOOSE THE POWER OF INNOVATION

Von einem ganz eigenen und innovativen Ansatz hinsichtlich der Bedürfnisse von Pferd und Reiter aus entwickelt und optimiert TRUST Equestrian Produkte für den Reitsport. Das heutige TRUST Sortiment umfasst viele Dutzende von Sweet Iron, Inno Sense und Ledergebissen.

Schon seit Jahren arbeitet das Team von TRUST Equestrian mit (Weltklasse-)Turnierreitern in allen Disziplinen zusammen. Dadurch ist TRUST Equestrian über die Marktentwicklungen auf dem Laufenden und die etwaigen Probleme, mit denen Reiter im Bereich der Aufzäumung konfrontiert werden, sind bekannt. TRUST Equestrian ist immer auf der Suche nach Produkten zur Perfektionierung der sportlichen Leistungen. Hinter den Kulissen wird kontinuierlich gemeinsam mit einem professionellen Reiterteam an neuen Produkten gearbeitet.

Die Gebisse werden aus drei Materialien hergestellt: Sweet Iron, Inno Sense und Leder. Die Herstellung findet in den Niederlanden statt. TRUST ist damit „Made in Holland“.

Ein TRUST-Gebiss ist voll und ganz handgefertigt. Alle Komponenten werden manuell geschweißt und poliert. Indem das Sweet Iron kurze Zeit erhitzt wird, erhält es seine schöne tiefblaue Farbe. Für den letzten Schliff: das Einhämmern des Größenstempels und des Markennamens. Auch die Inno Sense- und die Ledergebisse werden mit der Hand in den Niederlanden gefertigt.

Wir freuen uns als Fachhändler unseren Kunden hochwertige Gebisse von TRUST Equestrian in verschiedenen innovativen Materialien anbieten zu können.

Weitere Artikel von Trust Equestrian
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trust Pony Gebiss Sweet Iron Olivenkopftrense doppelt gebrochen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen